Ernährung

Ihre Ernährungsberaterin, Kattrin Hildebrandt, Pharm.D., rät grundlegend zu einer gemischten Kost:

  • Mit magerem Fleisch jeden 2. oder 3. Tag
  • Mit viel Fisch - Dorsch, Kabeljau, Heilbutt, Lachs, Steinbutt, Zander, Hering, Forelle (Jod und für den Körper wichtige Fischfette).
  • Mit 3 große Portionen Gemüse roh oder knapp, mit wenig Wasser, erhitzt (für viele Vitamine und Mineralien) und
  • 2 Portionen Obst am Tag
  • Gemüse und Obst sind auch ein appetitlicher und gesunder Brotbelag (Ballaststoffe)
  • Kartoffeln, Reis, Nudeln, Brot mit hohem Anteil Vollkornmehl (Kohlenhydrate - mehlige Nahrungsmittel - sind unser ständiger und wichtigster, sehr gut verfügbarer Energielieferant)
  • wenig Butter (schnellverfügbares und gut verdauliches Fett)
  • Rapsöl (oder Oliven und Sonnenblumenöl) (die gesündesten Fette nach derzeitigem Wissensstand).
  •  

    Fett ist wichtig für die Vitaminaufnahme. Bestimmte Fettsäuren müssen dem Körper mit der Nahrung zugeführt werden, da der Körper sie nicht selbst bilden kann. Fett wird aber auch direkt in Fett-Energie-Depots im Körper als Polster gespeichert.

    Denken Sie an Milch und Käse - möglichst in den mageren Formen - Ihre Knochen benötigen viel Calcium und Vitamin D.

    Für weitere, spezielle und besonders krankheitsbezogene Ernährungsfragen hat Apothekerin Kattrin Hildebrandt, immer ein interessiertes offenes Ohr für Sie.

    Eine individuelle Ernährungsanalyse, für einen Unkostenbeitrag von 50 € hilft Ihnen, die für Sie optimalen Lebensmittel auszuwählen. Sie notieren über 5 Tage was Sie essen und trinken. Wir schlüsseln den Nährstoffgehalt Ihrer Nahrung auf und geben Ihnen abgestimmt auf Ihre Lebenssituation Nahrungsmittelempfehlungen.